Das grüne Jahrhundert

Das 21. Jahrhundert ist das grüne Jahrhundert. Nicht, weil überall grüne Parteien die Regierung führen, sondern in dem Sinne, in dem der große Soziologe und Historiker Ralf Dahrendorf das 19. Jahrhundert als das liberale Jahrhundert und das 20. Jahrhundert als das sozialdemokratische Jahrhundert bezeichnet hat: im Sinne des Agenda-settings. Im 19. Jahrhundert waren liberale Parteien […]

Continue Reading

Nie wieder Völkermord! Nie wieder Völkerhass!

Vorgestern wurde der Opfer des nationalsozialistischen Völkermordes an den Juden, den Sinti und Roma und anderen Minoritäten gedacht. Zugleich wird – zum Glück sehr vehement und zahlreich – gegen Rechtsextremisten demonstriert, die von der Deportation von Millionen Deutschen mit Migrationshintergrund schwadronieren, was ungute Erinnerungen wachruft (es ist von der „Wannseekonferenz 2.0“ die Rede) und selbst […]

Continue Reading

Klare Kante gegen Rechts!

Vorgestern war ich zur Demonstration gegen die AfD. Es war eine gewaltige Menschenmenge, die sich auf dem Braunschweiger Schlossplatz versammelt hatte, um ein Zeichen gegen den Rechtsruck zu setzen. Ich kann mich an keine größere Versammlung im Herzen der Stadt erinnern. Zusammen mit Tausenden anderen trotzte ich der Kälte, um Flagge zu zeigen für Demokratie […]

Continue Reading

Der neue Kalte Krieg

Die Weltpolitik in den nächsten Jahren wird voraussichtlich von drei Gegensätzen geprägt werden, die sich bereits gegenwärtig abzeichnen: zum einen demjenigen zwischen dem demokratischen und dem autokratischen Lager; zum zweiten demjenigen zwischen den Befürwortern und den Gegnern einer Wende zur Nachhaltigkeit; zum dritten dem Gegensatz zwischen einer offenen Marktwirtschaft und einer Monopolwirtschaft. Die Trennlinien dieser […]

Continue Reading

Ein frohes, friedliches und nachhaltiges Neues Jahr 2024!

Das Jahr 2023 ist zu Ende gegangen, und es war leider nicht sehr friedlich. In der Ukraine geht der Krieg weiter, hinzu gekommen ist der Krieg im Gazastreifen. Die UN-Klimakonferenz in Dubai hat nicht viel Konkretes ergeben. Aber wie heißt es so schön: Die Hoffnung stirbt zuletzt. Was im neuen Jahr ansteht, ist, die Kriege […]

Continue Reading

Das Weltparlament

Was kann man tun, um Frieden und Demokratie in der Welt zu stärken? Wünschenswert wäre eine Art demokratische Weltregierung. Was derzeit einer solchen Weltregierung am nächsten kommt, sind die Vereinten Nationen (UN), der es aber an demokratischer Legitimation mangelt, denn jeder Staat hat in der UN-Generalversammlung eine Stimme, ob groß oder klein, ob demokratisch oder […]

Continue Reading

Die Europäische Union als Modell für eine Weltfriedensordnung

Wie können wir die Geißel des Krieges von der Erde verbannen? Die Vereinten Nationen, die mit diesem Ziel gegründet wurden, haben es bislang nicht geschafft. Wo es gelang, ist Westeuropa – und die Institution, der es gelang, waren die Europäischen Gemeinschaften, aus denen die Europäische Union hervorging. Das hängt freilich damit zusammen, dass alle Mitgliedstaaten […]

Continue Reading

Drei Szenarien für unser Jahrhundert

Was wird unser Jahrhundert bringen? Wir wissen es nicht. Es ist vieles möglich. Es kommt darauf an, ob konservative, reaktionäre oder progressive Kräfte den Ton angeben. Dem entsprechend kann man drei grobe Szenarien umreißen. Szenario 1: Business as usual In diesem Szenario gibt es keine große Trendwende. Alles läuft weiter wie gehabt. Die konservativen Kräfte […]

Continue Reading

Jedes Volk hat ein Recht auf Frieden – auch Israel!

Während der Krieg in der Ukraine weiter geht und kein Ende in Sicht ist, greift die palästinensische Terrororganisation Hamas Israel an, das sich dagegen zur Wehr setzt. Manche Leute, die sich für „links“ halten, sympathisieren mehr oder weniger offen mit der Hamas. Dabei liegt die Kriegsschuld eindeutig bei der Hamas, und jedes Volk hat ein […]

Continue Reading

Engagement gegen Rechts ist Klimaschutz!

Auf dem ersten Blick scheint die Überschrift dieses Posts zu überraschen: Was hat das Engagement gegen Rechts mit Klimaschutz zu tun? Aber da besteht durchaus ein Zusammenhang: denn eine Machtergreifung der extremen Rechten wäre nicht nur für die Demokratie eine Katastrophe, sondern auch für den Klimaschutz. Die Rechte leugnet das Klimaproblem Ob Trump in den […]

Continue Reading