Die Energiewende bringt Wohlstand aufs Land

Die Energiewende, die für die Rettung des Klimas und die langfristige Sicherung der Energieversorgung bekanntlich unerlässlich ist, stellt eine große Herausforderung für die Volkswirtschaft dar. Sie bietet aber auch Chancen, denn erneuerbare Energien sind eine Wachstumsbranche. Insbesondere bietet sie, wie u.a. eine Studie der Bertelsmann-Stiftung zeigt, Chancen für den ländlichen Raum. Denn auf dem Land […]

Continue Reading

Ein frohes, friedliches und nachhaltiges Neues Jahr 2024!

Das Jahr 2023 ist zu Ende gegangen, und es war leider nicht sehr friedlich. In der Ukraine geht der Krieg weiter, hinzu gekommen ist der Krieg im Gazastreifen. Die UN-Klimakonferenz in Dubai hat nicht viel Konkretes ergeben. Aber wie heißt es so schön: Die Hoffnung stirbt zuletzt. Was im neuen Jahr ansteht, ist, die Kriege […]

Continue Reading

COP28: Zu wenig – aber besser als gar nichts

Die Klimakonferenz in Dubai ist zwiespältig zu bewerten. Schon im Vorfeld wurde kritisiert, dass ein nichtdemokratischer Ölexportstaat der Gastgeber war, und dies mit einer Konferenz über die schädlichen Auswirkungen des Rauchens verglichen, deren Hauptsponsor ein Tabakkonzern ist. Ehrlich gesagt, habe ich nicht allzu viel erwartet, und meine Enttäuschung hält sich in Grenzen. Es wurde immerhin […]

Continue Reading

Der Wolkenfänger

Viele Regionen leiden unter Wassermangel – ein Problem, das durch den Klimawandel noch verschärft wird. Eine neue Technologie macht es möglich, Trinkwasser aus Nebel zu gewinnen. Der deutsche Designer Peter Trautwein hat Netze entworfen, in denen die feinen Wassertröpfchen hängen bleiben und in eine Zisterne fließen. Seine Firma Aqualonis GmbH arbeitet mit NGOs zusammen, die […]

Continue Reading

Vegetarier sind Klimafreunde!

Die Hauptursache für das Klimaproblem sind die fossilen Brennstoffe. Keine Frage. Aber auch die Landwirtschaft belastet das Klima, und hier insbesondere die Viehhaltung. Dabei zeigt sich: rund drei Viertel der Agrarflächen weltweit werden als Weideflächen oder zum Anbau von Viehfutter genutzt, und nur ein Viertel zum Anbau pflanzlicher Nahrung. Dabei ist der Flächenverbrauch zur Erzeugung […]

Continue Reading

Die Grenzen der Bioenergie

Wenn es um die Umstellung unserer Wirtschafts- und Lebensweise von fossilen auf erneuerbare Energien geht, wird immer wieder die Bioenergie ins Spiel gebracht, d.h. die Nutzung von pflanzlichem Material als Brennstoff. Die Bioenergie hat einige Eigenschaften, die zumindest auf den ersten Blick für sie sprechen. Sie ist, zumindest in der Theorie, CO2-neutral, weil bei der […]

Continue Reading

Fünf Szenarien für unser Jahrhundert

Letzte Woche habe ich hier drei Szenarien für unser Jahrhundert gepostet. Diese Szenarien sind intuitive Abschätzungen der Entwicklungen, die unter verschiedenen politisch-kulturellen Rahmenbedingungen eintreten: Business as usual, Rückfall in Krieg und Faschismus, Wende zu globaler Nachhaltigkeit und Demokratie. Es gibt aber auch wissenschaftliche Untersuchungen, die derartige Szenarien aufstellen, und die Auswirkungen handfest mit Computermodellen berechnen. […]

Continue Reading

Drei Szenarien für unser Jahrhundert

Was wird unser Jahrhundert bringen? Wir wissen es nicht. Es ist vieles möglich. Es kommt darauf an, ob konservative, reaktionäre oder progressive Kräfte den Ton angeben. Dem entsprechend kann man drei grobe Szenarien umreißen. Szenario 1: Business as usual In diesem Szenario gibt es keine große Trendwende. Alles läuft weiter wie gehabt. Die konservativen Kräfte […]

Continue Reading

Wie kriegen wir das CO2 wieder aus der Luft?

Um die Klimakrise in den Griff zu bekommen, reicht es nicht mehr, die Emissionnen zu reduzieren, sondern wir müssen aktiv CO2 aus der Luft entfernen. Es stellt sich nur die Frage, wie. Es gibt aber eine ganze Reihe von Maßnahmen, die man ergreifen kann. Manche sind sehr effektiv, andere weniger; manche sind billig, andere sehr […]

Continue Reading