Flowstate - Magazin für Lebenskunst und
                Zukunftskultur

Hier enststeht Flowstate, das Magazin für Lebenskunst und Zukunftskultur.

Flowstate befasst sich mit der Frage: Wie können wir in Zukunft nachhaltig und zugleich genussvoll leben? Der gegenwärtige Lebensstil in den hochentwickelten Ländern ist nicht nachhaltig, weil er auf dem Verbrauch nicht erneuerbarer Ressourcen basiert und die Umwelt übermäßig belastet. Zugleich leben die meisten Menschen der Welt in bitterer Armut. Pessimisten sind der Meinung, dass uns ein Ende des Wohlstandes unausweichlich bevorsteht.

Das muss aber nicht unbedingt so sein. Es ist vielmehr (höchstwahrscheinlich) möglich, ein neues Wohlstandsmodell zu entwickeln, das auf der Grundlage nachhaltiger Nutzung erneuerbarer Ressourcen der gesamten Menschheit einen Zugang zu dauerhaft hoher Lebensqualität ermöglicht. Immer mehr Menschen sind von der Machbarkeit nachhaltiger Lebensqualität überzeugt und arbeiten daran, diese Vision zu verwirklichen.

Flowstate geht der Frage nach, wie ein solches Wohlstandsmodell konkret aussehen kann. Es sollen verschiedene Aspekte nachhaltigen, qualitätvollen Lebens beleuchtet und beispielhafte Projekte und Lösungsansätze vorgestellt werden. Es werden Lösungsmöglichkeiten auf allen Ebenen - von der globalen bis zur individuellen Ebene - thematisiert.

Na, Lust bekommen, mitzumachen? Mitstreiter sind herzlich willkommen! Über eine Mail werde ich mich freuen.


© 2012 Jörg Rhiemeier
Letzte Änderung: 2012-09-12